Aktuelles + Interessantes

Sacred sounds

Workshops fr Jugendliche und junge Erwachsene am 24.2. in Unna

Workshoptag „Sacred Sounds“

am Samstag, 24.02.2018 

von 11 bis 19 Uhr

im Pfarrzentrum Unna-Massen (Massener Hellweg 41, Unna)

In den Workshops werden zentrale Elemente von Liturgie (Psalmen, Musik und Moderation) von Profis unter die Lupe genommen und praktisch mit den TeilnehmerInnen ausprobiert.

 

Workshop 1 „Psalm on beat“'
Ben Kelber singt Psalmen überzeugend, modern und kreativ. Bei credo-online ist er regelmäßig mit seinen Psalmobeats zu sehen. Im Workshop geht es um den richtigen Beat, die Erstellung von eigenen Refrains und die kreative Umsetzung der Strophen.

Workshop 2 “Worship and praise”
Chris Hees kommt mit seinem Team/ seiner Band, so dass beim Workshop „Worship and praise“ erlebt und gesungen werden kann. Für Sänger, Gitarristen und Percussionisten. (Bitte angeben: Sänger, Gitarrist, Percussionist)

Chris Hees ist einer der beiden Popkantoren des Bistums Essen, die mit „Worship and praise“ die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten seit guten einem Jahr im Nachbarbistum professionalisieren. Durch große Workshops, Messen in der Jugendkirche Gleis X und das regelmäßige Coaching von Bands direkt vor Ort sammeln sie Erfahrungen, die sie theoretisch und praktisch in den Workshop einfließen lassen.

Workshop 3 „Moderation – Seid ihr gut drauf?!“
Tom Hegermann ist Journalist und WDR-Radiomoderator. Er bietet einen Workshop an, um die Moderation in Gottesdienst und bei Konzerten anzugehen. Wie spricht man das Publikum an? Wir wird gekonnt durch eine musikalische Veranstaltung moderiert? Was muss man bei der Moderation im Gottesdienst, speziell in der Hochform (Eucharistiefeier) beachten? Wie spricht man in ein Mikrophon? Was hat man zu sagen?

Wortgottesdienst
Nach den Workshops (Ende ca. 17.30 Uhr) gibt es um 18 Uhr einen Wortgottesdienst, in dem die Teilnehmer ihre Workshopergebnisse zusammen tragen – so hat jeder die Möglichkeit, auch von den anderen Workshops zu profitieren.

Das Dekanat Unna bietet diesen Tag in Kooperation mit dem Referat Christliche Popularmusik in der Jugendarbeit des Erzbistums Paderborn drei  an.

Anmeldungen möglichst bis 11.2. im Dekanat Unna unter info@dekanat-unna.de oder über 0178-2883894 unter Angabe der Workshopnummer. Da nicht jeder Workshop mit beliebig vielen TeilnehmerInnen arbeiten kann, entscheidet der Eingang der Anmeldungen über die Teilnahme. Wenn möglich bitte Zweitwahl angeben.

Teilnehmerbeitrag von 10,- € wird vor Ort gezahlt, incl. Mittagessen/Getränke 


Informationen
Ute Balkenohl; Dekanat Unna (02307-208447-5)
Abteilung Jugendpastoral (05251-125 1515) 
www.dekanat-unna.de.