Aktuelles + Interessantes

Erzbischof Hans-Josef Becker spendet das Sakrament der Firmung

Visitation pastoraler Orte und Gelegenheiten

Wir freuen uns, dass Erzbischof Hans-Josef Becker vom 24. Oktober bis zum 12. Dezember seine erste Firm- und Visitationsreise im Dekanat Unna durchführen wird. In diesem Zeitraum wird sich Erzbischof Becker an 14 Tagen in den Gemeinden, Pastoralverbünden bzw. Pastoralen Räumen sowie in einigen kirchlichen, caritativen Einrichtungen, Organisationen und Verbänden zu Gast sein. Erzbischof Becker wird 600-700 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Dazu wird er in jedem Pastoralen Raum, in jedem Pastoralverbund in vielen Kirchen die Hl. Messe mit Spendung des Firmsakramentes feiern. Die Jugendlichen haben sich mit Begleitung von vielen Ehrenamtlichen in den Gemeinden auf dieses Sakrament der Stärkung vorbereitet.

Seine Reise durch das Dekanat nutzt Erzbischof Becker auch für verschiedene Begegnungen. So wird er mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Pastoralen Dienst ein persönliches Gespräch führen. Auch mit den Gremien der Mitverantwortung, mit Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand wird er zusammentreffen.

Erzbischof Becker ist es auch wichtig, die Bürgermeister im Dekanat und den Landrat des Kreises Unna zu treffen und in einen Austausch zu kommen.

Verschiedene Pastorale Orte und Gelegenheiten, Einrichtungen und Initiativen wird Erzbischof Becker besuchen und kennenlernen: Das Justizvollzugkrankenhaus in Fröndenberg, die Schulleitungen der katholischen Bekenntnisschulen, das Heilig-Geist-Hospiz in Unna, die Kita St. Elisabeth in Bergkamen und den Caritasrat im Caritasverband für den Kreis Unna. Auch alle Religionslehrer an den Schulen im Dekanat sind zu einem Treffen eingeladen.

Starten wird Erzbischof Becker seine Rundreise am 24. Oktober mit einem Besuch im Justizvollzugskrankenhaus in Fröndenberg und mit einer Begegnung im Kindergarten St. Elisabeth, Bergkamen, in dem Projekt zur multireligiösen Erziehung erprobt wird. Seinen letzten Termin hat Erzbischof Becker am 12. Dezember im neuen Heilig-Geist-Hospiz in Unna.